BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • Mo. 20.03.2017 BayernJudo:

    Breitensportworkshop 2017

    Thema Selbstverteidigung

    Der BJV Breitensportworkshop 2017 kommt immer näher (01/02.04.2017). Diesmal haben wir wieder viele tolle Highlights aus dem ganzen Spektrum des Judo im Angebot. Selbstverteidigung und Bodentechniken aus unterschiedlichen Kampfsportarten mit unserem Experten Wolfgang Heindel.

  • So. 12.03.2017 BayernJudo:

    Deutsche Einzelmeisterschaften u21 in Frankfurt/Oder

    Jana Ziegler wird Deutsche Meisterin!

    Nach zwei Titeln in der Altersklasse u18 konnte sich Jana Ziegler (TSV München-Grosshadern) in der Gewichtsklasse bis 57kg ihren dritten Deutschen Meistertitel sichern. Im Finale überzeugte sie gegen die amtierende Europameisterin Pauline Stark aus Hannover!

  • Mi. 08.03.2017 BayernJudo:

    Neueinstieg? Quereinstieg? Perspektivenwechsel? Neue Herausforderung?

    Gleich zur Kampfrichterausbildung anmelden! Die neue Ausbildung beginnt im April!

    Die Kampfrichterkommission bietet am 8./9. April wieder einen Kompakt-Ausbildungslehrgang zur Kampfrichterlizenz in Abensberg an.

  • Mo. 20.02.2017 Sportgeschehen:

    Breitensportworkshop 2017

    Save The Date! 01./02. April 17

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, findet auch 2017 wieder der Breitensportworkshop im Dojo des TSV Großhadern statt. Wir konnten diesmal aus allen Bereichen des Judo erstklassige Referenten gewinnen.

Aktuelles

  • Mi. 29.03.2017 Der BJV:

    Änderung für u12 ab sofort gültig

    Änderung der Altersklasseneinteilung für Mannschaftsmeisterschaften u12

    Folgende Änderung der Sportordnung bezüglich B 3.1.1 und 3.2 (Altersklasseneinteilung) wurde auf der GV-Sitzung am 18.2.2017 beschlossen:

  • So. 26.03.2017 BayernJudo:

    Bayerischer Jodu-Verband und Special Olympics Bayern schließen Kooperation

    Neuer Kooperationspartner für den Bereich Inklusion

    Der Bayerische Judo-Verband e.V. (BJV) und Special Olympics Bayern e.V. (SOBY) haben am 20. März 2017 die Zusammenarbeit mit Unterzeichnung eines gemeinsamen Kooperationsvertrags beschlossen.

  • So. 26.03.2017 BayernJudo:

    Großes Kata-Event in Garching

    Bayerische Kata Meisterschaft und vieles mehr

    Neben der Offenen Bayerischen Jugend-Kata-Meisterschaft und der Offenen Bayerischen Kata-Meisterschaft fand zum ersten Mal ein Offener Bayerische Judo Show Cup statt.

  • Fr. 24.03.2017 Der BJV:

    Die neue Homepage vom Bezirk München

    Bezirk München präsentiert neuen Online-Auftritt

  • Di. 21.03.2017 BayernJudo:

    Bundessichtungsturnier in Backnang

    Team Bayern mit kleinem Kader erfolgreich

    Obwohl nur 22 Fu15-Kämpferinnen aus 12 bayerischen Vereinen antraten, konnte eine beachtliche Medaillensammlung erzielt werden.

  • Fr. 17.03.2017 BayernJudo: Quelle: Magnus Jezussek

    EJU-Kata Judge-Seminar in Pordenone/Italien

    Magnus Jezussek vervollständigt seinen Satz an EJU-Wertungsrichterlizenzen

    Am 10. und 11. März 2017 fand in Pordenone/Italien das EJU-Kata Judge Seminar statt. Als Themen waren Nage no kata, Ju no kata und Kodokan Goshin jutsu angeboten. In diesen Disziplinen konnten die Anwesenden auch Prüfungen ablegen, um die Wertungsrichterlizenz zu erhalten.

  • Mi. 15.03.2017 BayernJudo: Quelle: Privat

    Erste Erfahrungen im internationalen Bereich

    Team Bayern beim European Cadet Cup in Zagreb

    Am vergangenen Freitag startete ein Team aus Bayern nach Zagreb um am European Cadet Cup teilzunehmen und internationale Erfahrung zu sammeln. Hier geht es vor allem darum zu sehen wo man steht, wie viel fehlt noch zum internationalen Niveau?

  • Mo. 13.03.2017 BayernJudo: Bild: Wolfgang Fanderl

    Bayerisches Kata-Team überzeugt in Italien

    Wolfgang Fanderl und Heike Betz platzieren sich bei internationalem Kata-Wettbewerb

    Am Wochenende war Wolfgang Fanderl, erstmals international für den TuS Traunreut, mit seiner Partnerin Heike Betz in Pordenone (Italien) am Start.

  • Mo. 13.03.2017 BayernJudo: Quelle: Bernd Röder

    Zwei neue Bundes-A-Kampfrichter für Bayern

    Martin Jung und Alexander Berger mit höchster nationaler Kampfrichterlizenz

    Bei den Deutschen Meisterschaften der U21 in Frankfurt/Oder stellten sich Martin Jung vom TV Erlangen und Alexander Berger von der TG Schweinfurt der Prüfung zur höchsten nationalen Kampfrichterlizenz.

  • So. 12.03.2017 BayernJudo:

    Julian Kolein (TSV München-Grosshadern) lässt der Konkurrenz keine Chance

    European Judo Cup der Männer in Uster/Schweiz

    Julian Kolein und Robert Barwig (beide bis 73kg, TSV München-Grosshadern) konnten den ersten Wettkampftag, betreut durch den OSP-Trainer Ralf Matusche mit Gold und Bronze beenden!

  • Do. 02.03.2017 Der BJV:

    Du hast Interesse an neuen Medien, Fotografie und am Judosport?

    Der BJV sucht genau DICH!!!

    Nachdem die Vorbereitungen für einen neuen Internetauftritt auf Hochtouren laufen, sucht der BJV dringend ehrenamtliche Mitarbeiter im Öffentlichkeitsressort.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

... es mir Spaß macht und weil es interessant und spannend ist. Man kann Erfolge bekommen ob klein oder groß, ob leicht oder schwer.

Milena, 12, SV Einigkeit Damm

Die Judo-Werte:
Selbstbeherrschung

Selbstbeherrschung.jpg

Achte auf Pünktlichkeit und Disziplin bei Training und Wettkampf. Verliere auf der Matte nie die Beherrschung, auch nicht bei Situationen, die du als unfair empfindest.